Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 23.04.2017 6°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Dienstleistungen von A - Z

Hochwasserschutz

Informationen:

Hochwasser kann durch Sturmfluten oder Starkregenfälle entstehen.

Küstenschutz und Schutz der Bevölkerung im Falle einer Sturmflut ist eine Landesaufgabe. Informationen rund um dieses Thema finden Sie im Internetangebot des Landes: http://www.wasser.sh/de/fachinformation/hochwasser/index.html
Aktuelle Sturmflutwarnungen werden unter http://www.sturmflutwarnung.de veröffentlicht.

Bei bestimmten Wetterlagen (Ostwind) wird Wasser in die Lübecker Bucht und die Trave gedrückt und kann nicht mehr frei abfließen. Dann kann es vorkommen, dass die Ufer der Trave, auch in der Altstadt, überflutet werden.
Die Feuerwehr der Hansestadt Lübeck bietet Hinweise für die Bevölkerung zum Verhalten bei Hochwasser an:http://feuerwehr.luebeck.de/hochwasser.html

Im Gegensatz zu Sturmfluten ist es sehr viel schwieriger vorherzusagen, wo und mit welcher Intensität Starkregenfälle auftreten werden. Die Häufigkeit von Starkregenfällen wird anhand vergangener Ereignisse statistisch ermittelt. Hauseigentümer, Bauherren und Planer können Vorsorgemaßnahmen treffen, sodass bei einem Starkregen das abfließende Wasser nicht in die Gebäude dringt.

Kontakt:
Telefon: 0451/122-3969 oder 0451/122-3939 und 0451/122-3931
Email: unv@luebeck.de

Angeboten von

Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz: Wasser, Boden und Abfall
Kronsforder Allee 2 - 6
23560 Lübeck
Ansprechpartner:Dr. Dietmar Schäfer
Telefon:0451 / 122 - 3981
Fax:0451 / 122 - 3990
Email:unv@luebeck.de
Internet-Adresse:http://www.unv.luebeck.de

Zurück zur Übersicht