Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 23.07.2017 19°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Dienstleistungen von A - Z

Naturschutzgebiete

In dieser Schutzgebietskategorie sind Landschaftsräume mit einem hohen Wert für den Arten-, und Biotopschutz enthalten. Es ist die strengste nationale Schutzkategorie. Hier haben die Interessen des Naturschutzes Vorrang vor der Erholungsnutzung. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Erholung hier vollständig ausgeschlossen ist. Sie muss sich allerdings an den Bedürfnissen der im Naturschutzgebiet lebenden Tiere und Pflanzen orientieren.

Informationen:

Die Ausweisung der Lübecker Naturschutzgebiete richtet sich nach den Vorschriften des § 23 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) i.V.m. § 13 Landesnaturschutzgesetz Schleswig-Holstein. Demnach sind Naturschutzgebiete Gebiete, in denen ein besonderer Schutz der Natur in ihrer Ganzheit oder in einzelnen Teilen

1. zur Erhaltung, Entwicklung oder Wiederherstellung von Biotopen oder Lebensgemeinschaften bestimmter wild lebender Tier- und Pflanzenarten,

2. aus wissenschaftlichen, naturgeschichtlichen oder landeskundlichen Gründen oder

3. wegen ihrer Seltenheit, besonderen Eigenart oder hervorragenden Schönheit

erforderlich ist.

Derartige Landschaftsräume können durch Verordnung der obersten Naturschutzbehörde ( Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume) zu Naturschutzgebieten erklärt werden.
In der Hansestadt Lübeck gibt es zurzeit 6 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von ca. 2.050 ha, das entspricht ca. 8 % des Stadtgebietes.
Der Schutzzweck und die Verhaltensregeln für Erholungssuchende sind in der jeweiligen Schutzgebietsverordnung geregelt:

Dassower See
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=DassSeeNatSchGV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true;VO NSG Dassower See$
» Karte: NSG Dassower See

Grönauer Heide
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=Gr%C3%B6nHeideNatSchV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true;VO NSG Grönauer Heide$
» Karte: NSG Grönauer Heide (1) » Karte: NSG Grönauer Heide (2)

Schellbruch
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=SchellbruchNatSchGV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true; VO NSG Schellbruch$
» Karte: NSG Schellbruch

Südlicher Priwall
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=SPriNatSchGV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true;VO NSG Südlicher Priwall$
» Karte: NSG Südlicher Priwall

Wakenitz
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=WakenNatSchGV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true; VO NSG Wakenitz$
» Karte: NSG Wakenitz

Dummersdorfer Ufer
» $link=http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=DummersNatSchGV+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true; VO LSG Dummersdorfer Ufer$
» Karte: NSG Dummersdorfer Ufer

Angeboten von

Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz: Natur, Klima und Immissionen
Kronsforder Allee 2 - 6
23560 Lübeck
Ansprechpartner:Michael Zeckel
Telefon:0451 / 122 - 3928
Fax:0451 / 122 - 3990
Email:unv@luebeck.de
Internet-Adresse:http://www.unv.luebeck.de

Zurück zur Übersicht